Wettkampfplan
Wettkampfplan (PDF)
Terminserie downloaden
 
Mittwoch 26.09.2018 19:30 SG Kauernburg/KU 2 SG Bad Berneck 3
Mittwoch 10.10.2018 19:30 SG Bad Berneck 3 SG Warmensteinach 1
Mittwoch 24.10.2018 19:30 ZSG Goldkronach 1 SG Bad Berneck 3
Mittwoch 07.11.2018 19:30 SG Bad Berneck 3 SV Neunkirchen 1
Mittwoch 21.11.2018 19:30 SG Untersteinach/BT 1 SG Bad Berneck 3
Mittwoch 23.01.2019 19:30 SG Bad Berneck 3 SG Kauernburg/KU 2
Freitag 08.02.2019 19:30 SG Warmensteinach 1 SG Bad Berneck 3
Mittwoch 20.02.2019 19:30 SG Bad Berneck 3 ZSG Goldkronach 1
Mittwoch 13.03.2019 19:30 SV Neunkirchen 1 SG Bad Berneck 3
Mittwoch 27.03.2019 19:30 SG Bad Berneck 3 SG Untersteinach/BT 1

 

 


 

 

 

 


In der fünften Runde der Kreisliga Ost musste die dritte Luftgewehrmannschaft bei der Schützengesellschaft Untersteinach/ Bth 1 antreten. Von Beginn an ließ das Team keine Zweifel am nächsten Sieg aufkommen. Mit 386 Ringen legte abermals Mannschaftsführerin Ina Götz den Grundstein zu einem souveränen 1118:1075 Ringe Erfolg. Peter Baldauf mit 369 Ringen, sowie Sebastian Timm mit 363 Ringen konnte nicht ganz an ihre Trainingsergebnisse anknüpfen. Ersatzschütze Dominik Hildebrandt mit 307 Ringen kam diesmal nicht in die Wertung. In der Tabelle führt das Team souverän mit 10:0 Punkten und kann beruhigt in die Winterpause gehen.

 

Rang

Mannschaft

Anzahl WK

Mannschaftspunkte

Ringe

Ø-Ringe

1.

SG Bad Berneck 3

5

 

10

:

0

 

5594

1118,80

2.

SG Warmensteinach 1

5

 

8

:

2

 

5503

1100,60

3.

SG Kauernburg/KU 2

5

 

6

:

4

 

5392

1078,40

4.

SV Neunkirchen 1

5

 

4

:

6

 

5360

1072,00

5.

SG Untersteinach/BT 1

5

 

2

:

8

 

5297

1059,40

6.

ZSG Goldkronach 1

5

 

0

:

10

 

5286

1057,20

 

 


Von Sieg zu Sieg eilt die dritte Bad Bernecker Luftgewehrmannschaft. Angeführt von Mannschaftsführerin Ina Götz mit 379 Ringen, sowie Sebastian Timm 370 Ringen und Peter Baldauf mit 365 Ringen, konnte der bisherige Tabellendritte SV Neunkirchen 1 am Ende klar mit 1114:1068 Ringen besiegt werden. Nachwuchsschütze Dominik Hildebrandt kam mit guten 330 Ringen nicht in die Wertung. Die Tabelle führen die Bernecker mit 8:0 Punkten klar an.

 

 

Tabelle

Rang

Mannschaft

Anzahl WK

Mannschaftspunkte

Ringe

Ø-Ringe

1.

SG Bad Berneck 3

4

 

8

:

0

 

4476

1119,00

2.

SG Warmensteinach 1

4

 

6

:

2

 

4390

1097,50

3.

SG Kauernburg/KU 2

4

 

4

:

4

 

4312

1078,00

4.

SV Neunkirchen 1

4

 

4

:

4

 

4311

1077,75

5.

SG Untersteinach/BT 1

4

 

2

:

6

 

4222

1055,50

6.

ZSG Goldkronach 1

4

 

0

:

8

 

4221

1055,25

 

 


In der Kreisliga Ost musste die dritte Luftgewehrmannschaft als Tabellenführer zum Derby nach Goldkronach reisen. Hier konnte gegen die erste Vertretung des Gastgebers ein ungefährdeter 1113:1038 Ringe Erfolg eingefahren werden. Tagesbeste war einmal mehr Ina Götz die 375 Ringe erreichte. Sebastian Timm mit 374 Ringen, sowie Ersatzschütze Stefan Mühlbauer mit 364 Ringen und das obwohl er seit fast einem Jahr keinen Wettkampf bestritten hat sorgten für das Teamergebnis. Peter Baldauf war an diesem Tag mit für ihn indiskutablen 360 Ringen das Streichergebnis. In der Tabelle führt das Team souverän mit 6:0  Punkten.

 

Tabelle:

Rang

Mannschaft

Anzahl WK

Mannschaftspunkte

  Ringe

  Ø-Ringe

 

 

 

 

 

 

 

1.

SG Bad Berneck 3

        3

 

6

:

0

 

3362

1120,67

2.

SG Warmensteinach 1

        3

 

4

:

2

 

3293

1097,67

3.

SV Neunkirchen 1

        3

 

4

:

2

 

3243

1081,00

4.

SG Kauernburg/KU 2

        3

 

4

:

2

 

3237

1079,00

5.

ZSG Goldkronach 1

        3

 

0

:

6

 

3175

1058,33

6.

SG Untersteinach/BT 1

        3

 

0

:

6

 

3151

1050,33

 

 


 

Beim ersten Heimwettkampf der neuen Saison wollte die dritte Bad Bernecker Mannschaft an die guten Leistungen des Saisonauftakts anknüpfen und gegen die erste Mannschaft der SG Warmensteinach gelang dies auch. Mit persönlicher Wettkampfbestleistung von 389 Ringen legte Mannschaftsführerin Ina Götz den Grundstein für einen souveränen Heimerfolg. Sebastian Timm konnte sich gegenüber der Vorwoche um 20 Ringe auf 375 Ringe steigern, Peter Baldauf erreichte 371 Ringe. Somit konnte ein klarer 1135:1076 Ringe Erfolg gefeiert werden. Als Ersatzschützen waren Dominik Kofer 342 Ringe, sowie die beiden Nachwuchsschützen Dominik Hildebrandt 341 Ringe und der jüngste im Bunde Max Pütterich mit 298 Ringen dabei. Für beide war es der erste Ligawettkampf. In der Tabelle belegen die Bad Bernecker den ersten Platz.

 

 

Rang

Mannschaft

Anzahl WK

Mannschaftspunkte

Ringe

Ø-Ringe

1.

SG Bad Berneck 3

2

 

4

:

0

 

2249

1124,50

2.

SV Neunkirchen 1

2

 

4

:

0

 

2161

1080,50

3.

SG Warmensteinach 1

2

 

2

:

2

 

2180

1090,00

4.

SG Kauernburg/KU 2

2

 

2

:

2

 

2165

1082,50

5.

ZSG Goldkronach 1

2

 

0

:

4

 

2137

1068,50

6.

SG Untersteinach/BT 1

2

 

0

:

4

 

2082

1041,00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


In der Kreisliga Ost musste die dritte Bad Bernecker Mannschaft zum Saisonauftakt zu den Schützenfreunden vom Kauernburg/Kulmbach 2 reisen. Gegen die Gastgeber konnte ein am Ende souveräner 1114:1081 Ringe Erfolg gefeiert werden. Peter Baldauf mit der Tagesbestleistung von sehr starken 381 Ringen, sowie Ina Götz mit ebenfalls sehr starken 378 Ringen legten den Grundstock für den Sieg. Nachwuchsschütze Sebastian Timm kam an diesem Tag leider nur auf 355 Ringe, was aber am Mannschaftserfolg nichts änderte. In der Ligatabelle belegt das Team nach der ersten Runde Platz eins.
 

Nach oben